Zinsen auf kredit-informant
Kredit-Informant
HomeImpressum


Zinsen

auch Zinssatz oder Zinsfuss

In der heutigen Zeit wird man wohl kaum jemanden finden, der Geld verleiht und dafür keine Gegenleistung erwartet. Nunja, zumindest möchte der Kreditgeber sein eingeseztes Kapital wieder zurück erhalten.

Da jedoch vielfach Kredite gewerbsmäßig vergeben werden, möchten die Kreditgeber auch daran verdienen. Dies ist vom Grundsatz her nicht verwerflich, es wird lediglich dann ein Problem, wenn der Preis zu hoch werden sollte.

Ausgehend davon, dass eine Bank einen Kredit ausgibt, stellt sich für die Bank die Frage, wie hoch der Zins für einen Kredit sein soll. Allgemein soll der Preis einer Ware, (hier = Kredit) nach Abzug aller Kosten noch einen Gewinn abwerfen. Als Kosten für den Kredit gilt bei einer Bank der Einstandspreis für das Geld, welches sie ja von anderen Kunden als Spareinlage "ankaufen" muss. Daneben muss eine Bank für den Fall vorsorgen, dass ein Kredit nicht mehr zurückgezahlt werden kann. Diese Risikovorsorge findet in der Preisfindung ebenfalls Berücksichtigung. Und schliesslich soll auch die Technik und die Arbeitskraft bezahlt werden.

Somit fliessen zur Bestimmung des Kreditzinses die Faktoren Einkaufspreis, Verwaltung, Risikovorsorge und Personalkosten ein. Hier sind dann auch die Unterschiede zu verschiedenen Banken zu vermuten. Nicht jede Bank hat die gleichen Einstandspreise und unterschiedlich dichte Filialnetze. So kann ein und derselbe Kredit bei verschiedenen Banken auch zu verschiedenen Preisen (=Zinsen) erworben werden.

Die Vorschläge, wie das nun genau zu berechnen sei, füllen einige Regalmeter an Büchern. Das ist die Rede von Fristentransformationen, von Risikogewichtungen, Stückkosten, Kostenstellen und Refinanzierungssätzen, Kapitalmarktzinsen, Lombard- und Diskontsätzen sowie den Leitzinsen der EZB und Bundesbank.

Dies alles genau zu erklären würde hier zu weit führen, daher werden an dieser Stelle nur Hinweise in allgemeiner Form wiedergegeben.

Informationen Arten der Kreditsicherung

Zugegeben, diese Grundregeln sind nicht das A und O, aber sie zeigen dennoch eine Tendenz in der Kreditwirtschaft, denen viele Banken und Kreditanbieter folgen. Nicht vernachlässigen soll man jedoch den Konkurrenzkampf einiger Anbieter, die so für sehr günstige Preise sorgen. Als Beispiel sei hier die Automobilindustrie genannt, die über sehr günstige Autokredite den Absatz ihrer PKW fördern möchte.

Wo einmal von Zinsen die Rede ist, da dürfen auch die Begriffe Nominalzins und Effektivzins nicht fehlen.